Buchhaltung Schupke Logo

Steuertermine


Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Einkommenssteuer, Gewerbesteuer usw.

Ein Meer an Steuern. Doch wann müssen diese bezahlt werden?

Schnell hat man mal eine Frist versäumt und schon fallen Säumniszuschläge an. Für jeden angefangen Monat der Säumnis beträgt der Zuschlag 1% der Steuerschuld.

Damit keine Steuertermine versäumt werden und unangenehme Kosten entstehen, haben wir für Sie eine Übersicht der Termine und deren Schonfristen zusammengestellt.

Diese können Sie sich leicht als PDF auf dem Computer speichern, oder ausdrucken.

 

Wir erbringen Dienstleistungen im Sinne des § 6 Ziff. 3 u. 4 StBerG für den gewerblichen Bereich und die vom Gesetzgeber erlaubten Tätigkeiten wie Kontieren, Erfassen und Auswerten der laufenden Geschäftsvorfälle.


Wir führen keine Steuerberatung durch, stellen aber gerne den Kontakt zu Steuerberatern her.